Wie viel sollte ich für eine Armbrust ausgeben?

Ein 4x funktioniert für die meisten Anwendungen einwandfrei. Es ist eine taktische schwarze, effiziente Jagdmaschine, die für jede Situation bereit ist, in der Sie sich befinden könnten. Der Sniper 370 verfügt über einen voll einstellbaren Schaft und Unterarm und gilt als gut genug, um sogar als beste Armbrust in der Budgetkategorie nominiert zu werden. Tatsächlich wiegt sein Halb-Skelett-Rahmen nur sechs Pfund.

Es wird das große Spiel herunterfahren und noch mehr. Sie werden auch kein Problem damit haben, in sie hinauszuwandern, da der Invader 400 leicht ist.

Wer stellt die genaueste Armbrust her?

Der R26 ist auch ein außergewöhnlich sicherer Bogen mit Anti-Trockenfeuer und einer Sicherung, die beim Spannen des Bogens automatisch einrastet. Es ist eine voll einstellbare Armbrust, die sehr genau ist, Pfeile mit 425 Fuß pro Sekunde abschießt und mit Saitenunterdrückern für einen heimlichen Schuss geliefert wird.

Ich schoss mehrere Gruppen mit einer SEVR-Armbrust mit 100 Körnern auf 50 Yards und sie gruppierte sich konsistent mit Feldpunkten. Fortgeschrittene Benutzer werden es wegen der Technik, Kraft und Genauigkeit lieben, und Anfänger, die viel Geld ausgeben möchten, werden einen Bogen bekommen, den sie mindestens 6 Jahre lang schlagen können. Es ist leicht, genau und bietet möglicherweise das beste Spektrum in dieser Preisklasse, mit dem einzigen Nachteil, dass es nicht beleuchtet ist.

Was ist die stärkste Armbrust auf dem Markt?

Dadurch wird ausgeschlossen, dass die Bogensehne beim Anlassen „wegkommt“, was möglicherweise die Armbrust beschädigen oder Personenschäden verursachen könnte.

Mit einer Geschwindigkeit von 505 Fuß pro Sekunde und 227-Fuß-Pfund an rasender Kraft ist die Nitro 505 die schnellste Armbrust auf dem Markt und die stärkste Armbrust, die jemals von TenPoint gebaut wurde. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich das alles entwickelt, da die Armbrusttechnologie mit jedem Jahr neue Höhen erreicht. Die erhöhte Geschwindigkeit ergibt sich aus einem längeren Powerstroke, der zwei Zoll länger ist als der Ravin, sowie auf das Design von Gliedmaßen und Nocken. Das heißt, ein gut platzierter Pfeil aus einem 300-fps-Bogen tötet ein Lebewesen genauso tot wie einen aus einer 500-fps-Armbrust.

best crossbows

Nachricht hinterlassen

Alle Dateien mit * sind erforderlich